Spenden-Marathon für Tiere: Hilfe für vier Pfoten

In diesem Jahr möchten wir mit dem Spenden-Marathon für Tiere notleidenden Straßentieren in der Ukraine helfen – und so können Sie uns ganz einfach unterstützen…

Wissen, wo es ankommt: Gerade in der Weihnachtszeit wird viel gespendet. Wer heimatlosen Tieren etwas Gutes tun möchte, kann sich dem Spenden-Marathon für Tiere anschließen und sie ganz transparent mit Futterspenden unterstützen: 1.000 Pakete sollen dieses Jahr gepackt werden und ankommen.

Wir möchten es der größten Spenden-Aktion, die es je im Tierschutz gab gleich tun:
Mit dem Spenden-Marathon für Tiere hatte der Tierschutz-Shop ein Mammutprojekt ins Leben gerufen – und damit ein Ziel: Hilfe, die wirklich bei den Tieren ankommt.

Was ist das Besondere am Spenden-Marathon für Tiere?

Der Spenden-Marathon für Tiere ist eine Spendenaktion für Straßen- und Tierheimtiere, die es in der Ukraine gibt. Wir wollen es gemeinsam schaffen, bis zum 21. Dezember 2019 unglaubliche 1.000 Pakete zu packen, damit kein Tier von uns im Winter hungert. Das Besondere ist, dass jeder Tierfreund einfach, sicher und transparent von Zuhause aus mit ein paar Klicks Futter spenden kann.

Bei welchen Tieren kommt die Hilfe an?

Die Futterspenden werden für Straßen- und Tierheimtiere in der Ukraine gesammelt. Der Großteil davon sind Hunde. Mittlerweile auch ein paar Katzen. Jedes gespendete Gramm aus einer Wunschliste kommt garantiert an, dafür sorgen wir und weisen es transparent nach.

Unser Verein ist gemeinnützig. Somit haben wir eine deutsche Facebookseite, was die Kommunikation erleichtert. Die Zusammenarbeit klappt sehr gut, da alle Tierschützer sehr engagiert und dankbar für die Hilfe sind.

Bereits erhaltene Pakete:
0

Publication author

offline 4 Tagen

Aslahan

0
Comments: 0Publics: 336Registration: 29-09-2017
Für Benutzer
Archive